Kopplung ibaPDA Client zum ibaPDA Server - Was muss netzwerkseitig konfiguriert sein damit die verfügbaren ibaPDA Server unter "Server auswählen" angezeigt werden?


Im ibaPDA Client wird unter "Server auswählen" die Liste der gefunden Server automatisch angezeigt. Es kann auch unter "Adresse" eine Servername oder IP Adresse eingetragen werden und über den "Suchen" Button aktiv gesucht werden.

 

 

Der Client sendet ein UDP-Multicast-Telegramm auf alle vorhandenen Netzwerkkarten an die folgende Adresse (226.254.92.220:12800, somit wird der UDP-Port 12800 verwendet). Die Server, die diese Antwort erhalten, sind in der Auswahltabelle aufgeführt. Manchmal werden nicht alle Server im Netzwerk angezeigt, da Multicast-Telegramme oft durch (verwaltete) Switches blockiert werden. Auch die TTL (Time to Live) kann relevant sein. Diese ist auf 5 gesetzt, so dass das Multicast Telegramm nicht über mehr als 5 kaskadierte Switches übertragen werden kann.

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.